Aufruhr im Volk Israel am Fuß des Sinai vor der Ankunft des Mose

Die Meinungsumfragen am Vorabend des Papstbesuches waren verheerend. Das hatte mich dazu bewegt einen Vergleich zu wagen mit der Stimmung unter dem Volk Israel am Fuß des Sinai vor der Ankunft des Mose - Ein „Stimmungsbild“ von Helmut Müller
Irgendwo zu Füßen eines Berges.
Der Auslandskorrespondent von Radio „Stimme des Pharao“ berichtet:

„Stimme des Pharao“ Die Stimmung unter den Migranten aus der Provinz Gosen ist am Tiefpunkt. Uns ist es gelungen mit drei Anführern zu sprechen, deren Meinung als repräsentativ für die Stimmung des Volkes gelten kann.
Kore, würden Sie noch einmal den Machtbereich des Pharao verlassen?

Kore: Ganz entschieden nein. Im Nachhinein muss ich sagen, wir haben gar nicht gewusst, wie gut es uns ging. Wir hatten zu essen und zu trinken und gingen einer Arbeit nach. Jetzt fehlt es an allem, und was uns versprochen wurde liegt in weiter Ferne. Staub, Sand und Hitze bringen uns um, und ob dahinter überhaupt noch was kommt ist mehr als fraglich.

„Stimme des Pharao“: Datan, haben Sie denn wenigstens die religiöse Freiheit gefunden, die Sie gesucht haben?

Datan: Auch das nicht, alles ist reglementiert. Wir sollen an einen Unsichtbaren glauben, der angeblich nur mit Mose spricht. Alle andere Form von Religion ist verboten. Wir dürfen nicht heiraten, wen wir wollen. Wir sollen ins Nichts hinein beten, dürfen keine Amulette, keine Bilder, keine Statuen, einfach nichts haben, was man sehen, anfassen und berühren kann. Wir dürfen nicht so feiern wie die anderen, keinen Wein trinken und auch nicht mit allen Frauen, die uns gefallen, einfach mal lustig sein. Man wird in seinem ganzen Leben und Handeln geknebelt und geknechtet, das hätten wir auch in Ägypten haben können und zwar mit Wein, Frauen und an Fleischtöpfen.

„Stimme des Pharao“: Abiram, was sagt denn eigentlich ihr Anführer Mose dazu?

Abiram: Der ist seit Tagen verschwunden, oben auf dem Berg, betet, fastet und redet mit seinem unsichtbaren Gott. Der ist auch, wenn er mal hier ist, immer weit weg vom Schuß, redet lange ganz vergeistigt von seinem unsichtbaren Gott und verlangt von uns auch an Dinge zu glauben, die nicht gelebt werden können, die wir nicht verstehen, die wir einfach nicht wollen. In Ägypten war vieles, wahrscheinlich sogar alles besser. Nur sein Bruder Aaron hat Verständnis für unsere Situation, der ist an der Basis, der hat uns auch jetzt erlaubt ein goldenes Kalb herzustellen. Darum herum möchten wir tanzen, singen, beten und einfach fröhlich sein. Und wenn wir Wein hätten, würden wir denselben auch trinken. Der versteht uns. Moses, der hat den Kontakt zur Basis verloren. Aaron, das ist ein guter Führer, der nörgelt nicht ständig rum, macht keine Vorschriften, fordert nicht ständig eine Umkehr, dessen Gott ist wirklich menschenfreundlich. Da gibt es diesen Veränderungsdruck nicht. Jeder kann sein Leben leben wie er will, ohne diese Vorschriften wie aus einer anderen Welt, in der eben Mose lebt, oben auf dem Berg. Bei Aaron leben wir hier unten. Unter seiner Führung können wir leben wie wir wollen. Der hat den Kontakt zur Basis nicht verloren.

„Stimme des Pharao“: Hm, wenn das so ist, warum sind Sie dann eigentlich aus Ägypten ausgezogen?

Kore, Datan und Abiram: Ja, das fragen wir uns manchmal auch.
Twitter Facebook Google Bookmarks Bookmark Aufruhr im Volk Israel am Fuß des Sinai vor der Ankunft des Mose  at YahooMyWeb wong it! Print this article!
Kommentare
Danke für das treffende Interview.
Ob die Anführer sich von Mose überzeugen ließen?
Wahrscheinlich eher wie die "kirchlichen Routiniers" in Deutschland.
Framework belief in which he could be leading to the top divorces cost, according to him or her studies element a little more very sound ruined labor unions with the my friend enquiries essentially the most wedding rehearsal
Good day our cherished one! I would like to say that this information is amazing, excellent published you need to include roughly important infos. I have to search extra threads this way .
Spectacular concerns completely, you just received a new viewer. What exactly will you advise with regards to your posting that you produced at times earlier? Every sure?
?????????????????????????????????????? hotmail sign in ????????????????????????????????????????????????????? ??????????????????????????? hotmail sign in ?????????? ????????????????????? ?????????????????????????????????????????????????????????????????????????? ???? hotmail ?????? ??????????????????????????????????????????? hotmail sign in ????????????????????? http://itmemail.com/?p=104 ?????????????????????
Fantastic website right here! And your site lots upward very fast! Precisely what coordinator have you been using? Can I am taking your internet marketer url on your number? I wish my website packed up as easily since yours : )
Loved it. Thank you for posting that. I will definitely return to your site to read more and recommend my coworkers about your posting.
hi! , I like your publishing incredibly lots! share we all communicate more approximately a person's report upon Google? I need an experienced in this area to fix our challenge. May very well be that's a person! Looking to fellow you actually.
It's rather a terrific in addition to very helpful section of details. Now i am joyful that you just distributed this useful facts along with us.. read home page You need to keep us educated such as this. Thank you for expressing.
I am going to at once clutch system your own really simply syndication while i can not to seek out ones electronic mail request web page link or even e-newsletter service. Do you have virtually any? Make sure you allow for myself understand to make sure that I'll join. Many thanks.
We do have confidence in each of the concepts you could have offered with your submit. They may be pretty persuasive and may surely operate. Nonetheless, this discussions are very fast for novices. May just you please expand these just a little coming from next period? Thanks for the post strip review.
I am online on-line greater than Three hours as of late, however I never observed every exciting content such as your own house. It can be pretty selling price sufficient in my opinion. Many people feel, in the event that most web owners and web owners built very good information just like you would, websites has to be whole lot more valuable than ever.. banggood discount
I do think the many principles you've presented with your article. They are pretty effective and might surely operate. Even so, the articles are too fast for novices. Is it possible you make sure you extend these folks just a little via up coming time period? Thanks for the post.
I really don't be aware generate an income wound up below, however i believed the following release once were good. I do not recognize which you will be nevertheless unquestionably you will definitely a well-known digg for those who will not be currently.. banggood electronics Kind regards!
I've been browsing on online greater than 3 hours these days, however I in no way located just about any intriguing write-up for instance your own house. It really is pretty worthy of ample in my situation.. Baucher Individually, if perhaps almost all web entrepreneurs plus blog owners produced beneficial articles just like you do, the world wide web is actually a much more beneficial than ever before.
Kommentar schreiben



Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA